NS-Machtergreifung Uwe Wittstock über Autoren im Winter 1933

Von dpa | 31.01.2022, 15:33 Uhr

Durchhalten oder flüchten? In einem spannenden Sachbuch erzählt Uwe Wittstock, wie deutsche Schriftsteller auf die Machtergreifung der Nazis reagierten. Minutiös verfolgt er, wie sich für viele im Winter 1933 in wenigen Wochen alles entschied.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden