Sensible Studie Elegisches Drama „Égalité” von Kida Khodr Ramadan

Von dpa | 10.01.2022, 10:38 Uhr

Ein junger Familienvater fühlt sich diskriminiert, hat Angst um seine Tochter und sinnt auf Rache. Kida Khodr Ramadans neuer Film besticht durch genaue Milieuzeichnung und Empathie.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden