Vorne spielfreudig, hinten stabil Bissendorfs Handballer feiern 40:30-Auftaktsieg gegen Bremervörde

Von Karl-Heinz Klenke

Bester Werfer der Bissendorfer war Christian Rußwinkel (am Ball), der elf Treffer erzielte. Foto: Moritz FrankenbergBester Werfer der Bissendorfer war Christian Rußwinkel (am Ball), der elf Treffer erzielte. Foto: Moritz Frankenberg

khk Bissendorf. Einen Auftakt nach Maß haben die Oberliga-Handballer des TV Bissendorf-Holte beim 40:30-Heimerfolg gegen den TSV Bremervörde gefeiert. Spielfreudig, mit einer stabilen Abwehr und einem starken Robin Maroldt im Tor fertigte der TVB die Gäste aus Bremervörde überraschend deutlich ab.

Die Bissendorfer fingen mit einer sehr offensiven Deckung an. Dabei agierte Neuzugang Lukas Brenning vor der Abwehr, um den torgefährlichen Angreifer Adnan Salkic in seinem Spiel zu stören. Dieses Konzept ging lange auf. Erst in der 20. Spi

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN