zuletzt aktualisiert vor

Mehr als 3000 Läufer am Start Maik Wollherr wiederholt Sieg beim OTB-Silvesterlauf 2016


Osnabrück. Mehr als 3000 Läufer haben das Jahr 2016 beim 37. Silvesterlauf des Osnabrücker Turnerbundes sportlich ausklingen lassen. Die Langstrecke über 10 Kilometer gewann wie im Vorjahr Maik Wollherr in seinem letzten Rennen für den Osnabrücker Turnerbund. Bei den Frauen war Ellen Knoepke vom LC Solbad Ravensberg am schnellsten. Aber es ging ja nicht nur um die schnellsten Zeiten.

„Wir wollen Spaß“, sagte Antonia Ehrenberg, die sich zusammen mit ihrer Mutter als Schneemänner verkleidet hatte. „Man läuft nicht auf Zeit, sondern aus Vergnügen. Früher waren viel mehr Läufer verkleidet. Diese Atmosphäre vermissen wir ein

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN