Maximaler Erfolg in den USA Kickboxer Schawe gewinnt in Miami und Las Vegas

Von

Bildfüllende Trophäen: Oliver Schawemit seinen Pokalen bei den US Open. Foto: privatBildfüllende Trophäen: Oliver Schawemit seinen Pokalen bei den US Open. Foto: privat

Kickboxer Oliver Schawe hat seiner ohnehin schon beeindruckenden Titelsammlung zwei weitere außergewöhnliche Erfolge hinzugefügt. Der Wallenhorster erfüllte sich einen großen Traum und gewann beim weltgrößten Kickbox-Turnier, den US Open in Miami sowie kurz danach bei den Vegas Open in Las Vegas. Für Schawe der krönende Abschluss einer überaus erfolgreichen Karriere.

Mit einem mehrköpfigen Team um Sponsor Winfried Raithel war Schawe bereits eine Woche vor dem ersten Wettkampf zwecks Akklimatisierung in die USA geflogen. Der 46-jährige hatte dabei immer noch mit den Auswirkungen seines Anfang des Jahres

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN