Stolze Kicker, volles Haus 23. Pfingstcup in Niedermark: Pokalsieg zum Geburtstag


Hagen. Beim 23. Pfingstcup der Spielvereinigung Niedermark sind am Wochenende die Sieger von zehn Fußballturnieren ausgespielt worden. Insgesamt traten dazu mehr als 90 Mannschaften auf der Sportanlage „Im Stern“ an. „Das Wetter hat weitgehend mitgespielt, und die Stimmung war an allen vier Tagen hervorragend“, freute sich Organisator Thomas Backhaus.

Ein Arbeitsauftrag für das Turnier im nächsten Jahr steht auch schon fest. „Wir müssen zwei neue Wanderpokale beschaffen“, sagte Backhaus. Sowohl die eigene Niedermarker C-Jugend als auch die Minikicker vom FCR Bramsche gewannen den Wettbew

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?

Turniersieger in den einzelnen Altersklassen:

C1-Junioren: Spvg. Niedermark

C2/3: SSC Dodesheide

D1: VfR Voxtrup

D2/3: BW Schinkel

E1: SG Dissen/Bad Rothenfelde

E2/3: SC Melle

F1: VfL Ladbergen

F2/3: Hagener SV

G1: TuS Glane

G2/3: FCR Bramsche

Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN