30. Auflage des Traditionsturniers Das Finale des Addi-Vetter-Cups 2014 im Liveblog

Von

Wer darf in diesem Jahr die begehrte Trophäe in die Höhe stemmen? Foto: Helmut KemmeWer darf in diesem Jahr die begehrte Trophäe in die Höhe stemmen? Foto: Helmut Kemme

Osnabrück. Der Addi-Vetter-Cup geht in diesem Jahr in die 30. Runde. Am heutigen Finaltag wird der Sieger der Trophäe ermittelt. Wir berichten hier im Liveblog aus der Schlosswallhalle.

Unser Kollege Malte Schlaack ist auch am Finaltag vor Ort in der Schlosswallhalle und hält sie hier im Liveblog über auf dem Laufenden:

Alle Spiele, Tore und Hintergrundgeschichten gibt es hier im Amateurfußballportal ››

Übersicht: Alle Hallenturniere in der Region ››

ADDI-VETTER-CUP 2014 - FINALE

December 30, 2014 at 6:50 PM
Im zweiten Viertelfinale hat sich der VfR Voxtrup durchgesetzt. Das bisher defensivstärkste Team des Turniers (erst zwei Gegentore) hielt auch gegen den Spielverein 16 weitgehend dicht. Voxtrup gewinnt mit 4:2 und steht absolut verdient im Masters.
Malte Schlaack
December 30, 2014 at 6:50 PM
Und im Halbfinale natürlich auch...
Malte Schlaack
December 30, 2014 at 6:54 PM

Der Spielverein 16 (in gelb) im Duell mit dem VfR Voxtrup.

Malte Schlaack
December 30, 2014 at 6:55 PM

Hintertorperspektive aus der Partie Dodesheide gegen Hellern. 

Malte Schlaack
December 30, 2014 at 7:14 PM
Der SSC Dodesheide eifert dem SC Türkgücü nach und übertrumpft ihn sogar. Mit 7:1 gewinnt der SSC sein Viertelfinale gegen den SV Hellern. Constantin Jelezneacov gelang dabei mit einem Schuss direkt nach dem Anpfiff das schnellste Tor des Turniers bisher. Im Halbfinale treffen die Dodesheider auf Türkgücü, also zwei der besten Turniermannschaften bisher im direkten Duell. Jetzt aber erstmal das Spiel Kosova gegen VfL II.
Malte Schlaack
December 30, 2014 at 8:19 PM
Wer soll diesen SC Türkgücü besiegen? Dodesheide ist es jedenfalls nicht. In einer Neuauflage des Vorjahresfinals gibt sich der SCT nicht den Hauch einer Blöße und gewinnt nach eindeutigem Spielverlauf mit 6:1. Den zweiten Finalisten ermitteln jetzt der VfR Voxtrup und der VfL II. Fraglich, ob sie dann eine Chance haben, aber das ist erstmal ja auch noch nicht gefragt.
Malte Schlaack
December 30, 2014 at 8:27 PM

VfL II gegen VfR Voxtrup im zweiten Halbfinale. 

Malte Schlaack
December 30, 2014 at 10:24 PM
Der
 Da ist das Ding. Der VfL feiert den Gewinn beim Vetter-Cup 2014.

Malte Schlaack
December 30, 2014 at 10:31 PM
Das war es auch schon wieder nach fünf Tagen mit dem Addi-Vetter-Cup. Wir haben einen hochverdienten Sieger, der seinen Pokal bekommen hat und außerdem noch zwei Spieler im Allstarteam stellt. Daniel Radojevic (12 Treffer) ist Torschützenkönig und Torben Loeck zum besten Keeper gewählt worden. Das Allstarteam komplettieren Arber Shala (Kosova), Kamer Krasniqi (VfL II) und Artöm Pfannenstiel (Dodesheide). Damit verabschieden wir uns aus der Schlosswallhalle, wünschen einen guten Rutsch und alles Gute für 2015. Wir lesen uns wieder vom 9. bis 11. Januar, dann wird an gleicher Stelle das Masters ausgespielt. Tschüss!
Malte Schlaack
December 30, 2014 at 10:33 PM

Das Abschlussbild. Viel Spaß beim Feiern, SC Türkgücü! 

Malte Schlaack


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN