Im Hier und Jetzt Concordia Belm-Powe: Am Heideweg schlägt das Herz des Vereins


Belm. Ein Vereinsmotto hat der SV Concordia Belm-Powe nicht. Er könnte einen Spruch wählen, den Urgestein Reinhard Strohbecke gerne zitiert: „Wir können zwei Sachen nicht verändern: das Gestern und das Morgen.“ Die Concorden haben ihre Wurzeln nicht vergessen und verlieren die Zukunft nicht aus dem Blick, aber erst einmal gilt es, den Verein im Hier und Jetzt zu steuern.

Ehrgeiz und Vereinstreue sind nicht mehr so ausgeprägt wie früher. Die Fluktuation ist größer, die Mitglieder „verlangen eine Professionalität, als wären wir ein kommerzieller Laden“, sagt Präsident Christian Gartmann – in all dieser Hinsic

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?

SV Concordia Belm-Powe

Sportzentrum am Heideweg, Heideweg 25, eine Sporthalle (Zuschauer: 600), ein Rasenplatz, ein Kunstrasenplatz (mit Flutlicht), ein Gymnastikraum, Geschäftsstelle, Bistro „twentyseven“. – Kontakt: 05406/898777, Fax 05406/898977, Mail geschaeftsstelle@svc-belm-powe.de

Präsidium und Co.

Präsident Christian Gartmann (50, Rechtsanwalt), Vizepräsidentin Petra Foth (50, Sportlehrerin), Vizepräsident Rainer Püngel (36, kfm. Angestellter), Mitgliederverwaltung Wilfried Wächter (55, Landesbeamter).

Abteilungsleiter: Jürgen Thust (Fußball), Jens Terhorst (Jugendfußball), Petra Foth/Frauke Strohbecke/Ulrike van Tongern (Turnen/Fitness/Allgemeinsport/Gesundheitssport), Wilhelm Stahmeyer (Tischtennis), Joachim Holtmeyer (Handball), Alfred Schmidt (Volleyball), Ralf Klefoth (Basketball), Uwe Maschke (Karate), Horst Lehker (Badminton).

Mitarbeiter

Der Verein beschäftigt mit Alfred Schmidt einen Sportlehrer in Vollzeit, mit Petra Foth und Frauke Strohbecke Sportlehrerinnen in Teilzeit, mit Anna Degin eine Mitarbeiterin in der Verwaltung, und Mathew Calk absolviert sein freiwilliges soziales Jahr (FSJ) im SVC. Daneben sind ca. 85 Männer, Frauen und Jugendliche ehrenamtlich als Übungsleiter, Betreuer und Helfer im Einsatz.

Historie

1927: Gründung SV Powe im Vereinslokal „Uhlemann“ mit Fußball.

1945: Gründung Belmer SV (nachdem der „Vorgänger“ DJK Belm von den Nazis verboten wurde) mit Fußball und Tischtennis im Vereinslokal „Bretholt“.

1949: Der SV Powe und der Belmer SV fusionieren zum SV „Concordia“ Belm-Powe.

1957: Einweihung der neuen „Uhlemann-Kampfbahn“ am Power Weg.

1961: Gründung der Kinderturn- und Schwimmabteilung und Öffnung in den Folgejahren zum Breitensportverein.

1965: Die Tischtennisabteilung nimmt den Spielbetrieb wieder auf und ist bis heute eine der größten und stärksten Abteilungen im Landkreis.

1966: Einweihung der ersten Turnhalle (Grundschule Belm).

1976: Einweihung des 2. Platzes am Power Weg, Gründung der Tennisabteilung.

1977: Die Sporthalle am Heideweg wird eröffnet. nebst Schlackeplatz mit Flutlicht.

1980: Der Rasenplatz am Heideweg wird hergestellt. Der Spielbetrieb wird nach und nach vom Power Weg zum Heideweg verlegt.

1989: Der Indoor-Cup wird erstmals ausgetragen.

1992: Der Schlackeplatz am Heideweg wird zum Kunstrasenplatz umgebaut.

1994: Alfred Schmidt kommt in den Verein und trägt bis heute wesentlich zur Integration der Aussiedlerkinder in Belm bei.

1997: Der Verein übernimmt die Pflege der Sportanlage am Heideweg, ein langfristiger Pachtvertrag folgt.

2003: Zum Jahresende verlässt die Tennisabteilung den SVC und gründet den TC Belm.

2004: Erweiterung der Sporthalle am Heideweg (Clubräume, Geschäftsstelle, Außenkabinen).

2014: Austausch des Kunstrasenbelages.

Frühere Präsidenten

Franz Gibmeier (1927– 1956)

Günter Gerding (1957– 1959, 1960– 1962)

Herbert Hopp (1959– 1960, 1962– 1963)

Karl Pröger (1963– 1965)

Vincenz Placke (1965– 1967)

Peter Laabs (1967– 1972)

Manfred Hüllbrock (1972– 1992)

Harald Schulte (1992– 2006)

Peter Strohbecke (2006–2014)

Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN