Auswärts gegen BBC Rendsburg Pokalspiel für Girolive-Panthers Pflichtaufgabe

Meine Nachrichten

Um das Thema OS-Sport Ihren Nachrichten hinzuzufügen, müssen Sie sich anmelden oder registrieren.

Erklärt das Pokalspiel in Rensburg zur Pflichtaufgabe: Panthers-Coach Mario Zurkwoski. Foto: Michael GründelErklärt das Pokalspiel in Rensburg zur Pflichtaufgabe: Panthers-Coach Mario Zurkwoski. Foto: Michael Gründel

csc Osnabrück. Die Zweitliga-Basketballerinnen der Girolive-Panthers treffen im Achtelfinale des DBBL-Pokals am Freitagabend um 20 Uhr auswärts auf den BBC Rendsburg.

Gegen die Mannschaft aus dem hohen Norden, die in der 2. Regionalliga auf dem zweiten Platz steht, ist der Tabellenführer der 2. Bundesliga klarer Favorit. „Wir werden mit dem kompletten Kader hinfahren. Ich erwarte einen deutlichen Sieg von uns“, erklärt Panthers-Trainer Mario Zurkowski das Pokalspiel zur Pflichtaufgabe.

In Rendsburg will der 30-jährige Coach mit Blick auf das Ligaspiel am Sonntag in Neuss (17 Uhr) rotieren, um Kräfte zu sparen. „Das wird mit Sicherheit passieren. Wir werden die Spielzeiten so gut wie möglich verteilen“, sagt Zurkowski.


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN