Sonntag, 5. August Osnabrücker Bergrennen 2018 im Livestream: Die Rennen

Von Lea Becker

Motorsport im Livestream: Das 51. Osnabrücker ADAC Bergrennen 2018 können Sie auf noz.de live verfolgen. Foto: Moritz FrankenbergMotorsport im Livestream: Das 51. Osnabrücker ADAC Bergrennen 2018 können Sie auf noz.de live verfolgen. Foto: Moritz Frankenberg

Hilter. Motorsport im Livestream: Am 4. und 5. August rasen auf dem „Uphöfener Berg“ in Borgloh wieder die Rennwagen über die Straße. Das 51. Osnabrücker ADAC Bergrennen steht an. Alle Läufe gibt es hier im Livestream. Am Sonntag, 5. August 2018, können Sie ab 9 Uhr die Rennen live verfolgen.

189 Nennungen hat der MSC Osnabrück für das 51. Osnabrücker ADAC Bergrennen verzeichnet. Die Fahrer kommen aus 14 Nationen, erstmals ist auch ein Motorsportler aus der Slowakei dabei. Die Strecke schlängelt sich über 2,03 Kilometer auf den „Uphöfener Berg“. Titelverteidiger Christian Merli aus Italien geht diesmal nicht an den Start.


Alle Infos zum 51. Osnabrücker ADAC Bergrennen finden Sie hier>>>


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN