Kriminalität Unbekannter verletzt Discobesucher in Münster mit Messer

Von dpa | 12.09.2022, 17:49 Uhr

In einer Münsteraner Diskothek hat am Wochenende ein Unbekannter mit einem Messer zugestochen und zwei Männer verletzt. Nach derzeitigen Erkenntnissen habe der Täter, nach dem die Polizei nun sucht, stark angetrunken wahllos Besucher auf der Tanzfläche angepöbelt und sie geschubst, teilte die Polizei am Montag mit. Zwei Männer im Alter von 30 und 31 Jahren hätten dann nach den Vorfällen in der Nacht zum Samstag plötzlich Schmerzen jeweils im rechten Bein verspürt und blutende Wunden an ihren Oberschenkeln bemerkt. Sie kamen ins Krankenhaus, der Unbekannte flüchtete. Die Polizei ermittelt.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden
Kein Abonnent, aber
Sie möchten weiterlesen?
oder
1 Monat kostenlos testen
  • Alle Artikel & Inhalte auf noz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiostream
Kostenlos testen
Monatlich kündbar
Anschließend 9,95 €/Monat