Rhein-Sieg-Kreis Stichverletzungen bei Autofahrer nach Unfall entdeckt

Von dpa | 10.01.2023, 14:21 Uhr

Nach einem Verkehrsunfall im Rhein-Sieg-Kreis sind bei einem Autofahrer mutmaßliche Stichverletzungen entdeckt worden. Deshalb werden Zeugen gesucht, die zur Herkunft der Verletzungen Angaben machen können, teilte die Polizei am Dienstag mit. Der 41-jährige Mann aus Much, der nicht in Lebensgefahr schwebe, habe bis dahin noch nicht im Krankenhaus dazu befragt werden können.

Sie haben bereits einen Zugang?
Kein Abonnent, aber
Sie möchten weiterlesen?
Artikel kostenlos lesen
Jetzt kostenlos registrieren und einen Artikel frei lesen.