Unfall Senior von Reisebus erfasst: Lebensgefährlich verletzt

Von dpa | 10.01.2023, 09:15 Uhr

Ein Senior ist am Dienstagmorgen bei einem Busunfall in Erftstadt (Rhein-Erft-Kreis) lebensgefährlich verletzt worden. Der Fußgänger wurde im Stadtteil Lechenich von einem linksabbiegendem Reisebus erfasst und stürzte auf seinen Rollator, wie die Polizei mitteilte. Der Mann soll die Straße zum Zeitpunkt des Unfalls demnach im Bereich einer Fußgängerampel überquert haben. Ob sich in dem Bus des 80-jährigen Fahrers auch Reisende befanden, war zunächst unklar.

Sie haben bereits einen Zugang?
Kein Abonnent, aber
Sie möchten weiterlesen?
Artikel kostenlos lesen
Jetzt kostenlos registrieren und einen Artikel frei lesen.