Industrie Schließung Vallourec-Standorte: Einigung auf Tarifvertrag

Von dpa | 09.09.2022, 16:05 Uhr

Nach dem angekündigten Aus für die Vallourec-Stahlrohrfabriken in Düsseldorf und Mülheim Ende 2023 haben sich Unternehmen und Beschäftigte auf einen Sozialtarifvertrag geeinigt. Er sieht unter anderem eine Grundabfindung von 1,25 Monatsgehältern pro Beschäftigungsjahr vor, wie die Deutschland-Tochter des französischen Konzerns am Freitag in Düsseldorf mitteilte. Möglich ist auch noch ein Bonus: Sollte der Verkauf der Grundstücke Düsseldorf und Mülheim mehr einbringen als ursprünglich geplant, sollen die Beschäftigen beteiligt werden.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden
Kein Abonnent, aber
Sie möchten weiterlesen?
oder
1 Monat kostenlos testen
  • Alle Artikel & Inhalte auf noz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiostream
Kostenlos testen
Monatlich kündbar
Anschließend 9,95 €/Monat