Polizei Randalierer bei Einsatz angeschossen: Keine Lebensgefahr

Von dpa | 23.11.2022, 09:34 Uhr

Bei einem nächtlichen Einsatz wegen eines Randalierers in Iserlohn hat die Polizei am Mittwoch auf den Mann geschossen. Der 44-Jährige werde derzeit operiert, sagte ein Sprecher der Staatsanwaltschaft in Hagen am Mittwoch. Es bestehe keine Lebensgefahr. Der Einsatz habe zwischen zwei und drei Uhr in der Nacht stattgefunden. In der Sache ermittelt die Polizei in Hagen.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf noz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiostream
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 3,75 €/Woche