Braunkohleort Räumung von Lützerath im Januar? Linke unterstützt Proteste: Ziviler Ungehorsam sei legitim

Von dpa | 26.11.2022, 16:44 Uhr | Update am 26.11.2022

Aktivisten wegbringen, Häuser abreißen, Bäume roden - laut Innenminister Reul steht im Braunkohledorf Lützerath ein Großeinsatz bevor. Wann genau die Polizei anrückt, ist nicht klar. Es gibt aber grobe Planungen.

Sie haben bereits einen Zugang?
Kein Abonnent, aber
Sie möchten weiterlesen?
Artikel kostenlos lesen
Jetzt kostenlos registrieren und einen Artikel frei lesen.