Energieverbrauch Politikerbüros: Landtag schafft dauerhaft das Warmwasser ab

Von dpa | 24.11.2022, 15:11 Uhr

Der Düsseldorfer Landtag wird in den Büros der Abgeordneten und Mitarbeiter dauerhaft das Warmwasser abschaffen. Wie Landtagspräsident André Kuper (CDU) den Abgeordneten am Donnerstag schriftlich mitteilte, werden die Durchlauferhitzer ab 1. Dezember abgebaut. Der „Kölner Stadt-Anzeiger“ hatte zuvor über die Maßnahme berichtet.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf noz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiostream
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 3,75 €/Woche