Gelsenkirchen Partygäste attackieren Polizei: Drei Beamte verletzt

Von dpa | 31.07.2022, 09:48 Uhr

Partygäste haben in der Nacht zum Sonntag in Gelsenkirchen Polizisten angegriffen und drei von ihnen leicht verletzt. Die Polizei war laut einer Pressemitteilung zuvor wegen einer körperlichen Auseinandersetzung zu der Feier gerufen worden. Bei der Feststellung der Personalien verweigerten dann zwei 28 und 29 Jahre alte Gäste die Angaben, beleidigten und bedrohten die Beamten und griffen sie an.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden