Glücksspiel OLG verurteilt Online-Casino zur Rückerstattung der Einsätze

Von dpa | 14.11.2022, 17:34 Uhr

Das Kölner Oberlandesgericht hat die Betreiberin einer Online-Poker-Plattform zur Rückerstattung der Spieleinsätze an einen glücklosen Spieler verurteilt. Der Mann hatte in dem Online-Casino fast 60.000 Euro verzockt.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf noz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiostream
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 3,75 €/Woche