Fahndungserfolg Niederlande liefern verurteilten Mörder am Mittwoch aus

Von dpa | 07.03.2022, 15:37 Uhr

Der verurteilte Mörder Ralf H. wird am 9. März von den Niederlanden nach Deutschland ausgeliefert. Das teilte die Staatsanwaltschaft Dortmund am Montag mit. Der Antrag auf Auslieferung sei in der vergangenen Woche bewilligt worden. Am Mittwoch werde der Mörder der 1993 in Dortmund getöteten Schülerin Nicole Schalla an einem Grenzübergang den deutschen Behörden übergeben.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden