Parteien Neuer Generalsekretär Ziemiak freut sich auf CDU-Basis

Von dpa | 08.11.2022, 14:03 Uhr

Der neue Generalsekretär der NRW-CDU, Paul Ziemiak, freut sich nach eigenen Worten vor allem auf die Arbeit vor Ort und bei den Mitgliedern. Ziemiak sagte nach seiner Vorstellung in der CDU-Fraktion am Dienstag der dpa, er müsse für seinen neuen Job nicht umziehen. „Wir leben in Iserlohn, da bin ich zu Hause und da will ich auch nicht weg.“

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf noz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiostream
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 3,75 €/Woche