Bielefeld Nach Stößen vor Stadtbahn: Frau soll in Psychiatrie

Von dpa | 02.08.2022, 06:10 Uhr

Tagelang hatte eine Unbekannte die Öffentlichkeit in Bielefeld verunsichert. Die Frau hatte mehrere Männer vor einfahrende Stadtbahnen geschubst. Dann wurde sie festgenommen. Das Landgericht Bielefeld entscheidet jetzt über ihre Zukunft.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden