Mensch von Bahn erfasst Bahnstrecke Minden-Osnabrück wieder frei

Von Lena Verfürth | 12.09.2013, 13:55 Uhr

Osnabrück Die Bahnlinie von Minden nach Osnabrück ist wieder freigegeben. Dort war am Donnerstagmorgen ein Mensch von einem Zug erfasst worden.

Aufgrund dessen kam es zu massiven Verspätungen. Kurz vor 10 Uhr war nach Angaben der Polizei ein Mensch auf den Gleisen von einem Intercity erfasst worden.