Verkehrsbeeinträchtigung Lange Staus wegen Sperrungen auf Autobahnen 1, 4 und 30

Von dpa | 22.09.2022, 05:24 Uhr

Auf mehreren Autobahnen in Nordrhein-Westfalen brauchen Autofahrer am Donnerstag Geduld: Wegen Aufräumarbeiten nach Lkw-Unfällen bleiben die A1, die A4 und die A30 noch mehrere Stunden teilweise voll gesperrt. Der Verkehr staute sich auf mehreren Kilometern Länge.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden
Kein Abonnent, aber
Sie möchten weiterlesen?
oder
1 Monat kostenlos testen
  • Alle Artikel & Inhalte auf noz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiostream
Kostenlos testen
Monatlich kündbar
Anschließend 9,95 €/Monat