Landtag Kutschaty: Vegetarier wegen Tierhaltung bei Schulze Föcking

Von dpa | 10.05.2022, 12:30 Uhr

Der Spitzenkandidat der SPD in NRW, Thomas Kutschaty ist nach eigenen Angaben seit einigen Jahren Vegetarier - wegen der sogenannten „Schweine-Affäre“ um die damalige Umweltministerin Christina Schulze Föcking (CDU). Das sagte Kutschaty am Dienstag vor Journalisten in Düsseldorf.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden