Eröffnung Josef Albers Museum: Erweiterungsbau mit Sonderausstellung

Von dpa | 21.09.2022, 15:20 Uhr

Das Josef Albers Museum in Bottrop eröffnet seinen neuen Erweiterungsbau Mitte Oktober mit einer Sonderausstellung und zahlreichen Leihgaben aus internationalen Museen - unter anderem aus New York. Unter dem Motto „Josef Albers. Huldigung an das Quadrat“ würden etwa 100 Werke des in Bottrop geborenen Künstlers (1888-1976) gezeigt, sagte Museumsleiter Heinz Liesbrock am Mittwoch bei der Präsentation des neuen Museumsgebäudes.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden
Kein Abonnent, aber
Sie möchten weiterlesen?
oder
1 Monat kostenlos testen
  • Alle Artikel & Inhalte auf noz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiostream
Kostenlos testen
Monatlich kündbar
Anschließend 9,95 €/Monat