Landtag Fall Attendorn: Bohrende Fragen und heikle Details

Von dpa | 17.11.2022, 01:03 Uhr

Hätte das jahrelang eingesperrte Mädchen im sauerländischen Attendorn früher befreit werden können, ja sogar müssen? Es werden heikle Details bekannt. Die Landtagsabgeordneten haben unangenehme Fragen - vor allem an das zuständige Jugendamt.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf noz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiostream
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 3,75 €/Woche