Verkehr Nach ICE-Brand: Bahnhof Flughafen Köln/Bonn wieder frei

Von dpa | 10.11.2022, 22:00 Uhr

Nach dem Brand in einem ICE am Bahnhof des Flughafens Köln/Bonn sind alle Gleise nach einer mehrstündigen Sperrung wieder befahrbar. Die Einschränkungen wurden am Freitagmorgen gegen 1 Uhr aufgehoben, sagte ein Sprecher der Deutschen Bahn. Nach Angaben der Feuerwehr Köln hatte ein Schaltschrank im Türbereich des hinteren Teils des Zuges gebrannt. „Das Feuer breitete sich daraufhin im Zugabteil aus. Der ICE befand sich zu diesem Zeitpunkt bereits auf dem Bahnsteig im Bahnhof Flughafen“, teilte die Feuerwehr mit.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf noz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiostream
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 3,75 €/Woche