Mönchengladbach Hausbrand führt zu Entdeckung illegaler Cannabisplantage

Von dpa | 23.11.2022, 16:51 Uhr

Weil ein Kurzschluss in einem Haus in Mönchengladbach einen Dachstuhlbrand auslöste, hat die Polizei illegale Cannabisplantagen entdeckt. Beamte am Brandort hätten am Dienstag zunächst Menschen in dem benachbarten Mehrfamilienhaus vor dem sich eventuell ausbreitenden Feuer und der Gefahr von Rauchgasen warnen wollen, teilte die Polizei am Mittwoch mit.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf noz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiostream
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 3,75 €/Woche