Köln Handel mit Hunderten Kilo Opium: Haftbefehle für fünf Männer

Von dpa | 22.11.2022, 14:21 Uhr

Wegen Handelns mit mehreren Hundert Kilogramm Opium hat die Polizei im Raum Köln Haftbefehle gegen vier Männer im Alter zwischen 23 und 48 Jahren vollstreckt. An der Aktion am frühen Dienstagmorgen seien rund 50 Einsatzkräfte und mehrere Spezialeinheiten beteiligt gewesen, teilte die Polizei mit. Sieben Wohnungen in Hennef, Frechen und Aachen sowie ein Imbiss in Köln seien durchsucht und Beweismaterial sichergestellt worden. Ein weiterer Haftbefehl gegen einen 37-Jährigen werde noch verkündet. Der Mann sitzt bereits seit September in Untersuchungshaft wegen Verdachts eines Tötungsdelikts. Der Verkaufswert der Drogen liege bei rund sieben Millionen Euro.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf noz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiostream
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 3,75 €/Woche