Philosophiefestival Gysi, Sloterdijk und Büdenbender bei Phil.Cologne

Von dpa | 11.05.2022, 19:33 Uhr

Der Linken-Politiker Gregor Gysi und die Juristin und Buchautorin Elke Büdenbender, die Frau von Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier, gehören zu den Gästen der Phil.Cologne, die dieses Jahr zum zehnten Mal stattfindet. Vom 8. bis zum 14. Juni bietet das größte deutsche Philosophiefestival in Köln 29 Einzelveranstaltungen sowie 17 Termine für Schülerinnen und Schüler, wie die Veranstalter am Mittwoch mitteilten. Zur Eröffnung geht es um das Thema „Zeitenwende. Deutschland und der Krieg“. Darüber diskutieren der Migrationsforscher Gerald Knaus, der Historiker Gerd Koenen, der Rechtsphilosoph Reinhard Merkel und der Philosoph Julian Nida-Rümelin.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden