Remscheid Großeinsatz der Feuerwehr wegen Brand in Gewerbegebiet

Von dpa | 30.07.2022, 12:29 Uhr

Ein Brand in einem Metallverarbeitungsbetrieb in Remscheid hat am Samstag einen Großeinsatz der Feuerwehr ausgelöst. Die Flammen seien am Morgen unter Kontrolle gebracht worden, teilte ein Sprecher mit. Bei dem Brand in der Härterei gab es demzufolge keine Verletzten. Den Angaben zufolge lief Öl aus. Der Einsatz habe sich darauf konzentriert, einen weiteren Austritt von Öl und eine Gefährdung der Umwelt zu verhindern. Die Feuerwehr rief Anwohner dazu auf, Fenster und Türen geschlossen zu halten sowie Lüftungen und Klimaanlagen auszuschalten. Zuvor hatte unter anderem „WDR aktuell“ berichtet.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden