Kölner Zoo Grau statt pink: Acht Kuba-Flamingos geschlüpft

Von dpa | 08.09.2022, 13:34 Uhr

Noch sind sie grau statt pink: Im Kölner Zoo sind acht Flamingo-Küken geschlüpft. Ihre ersten Lebenstage verbrachten die kleinen Kuba-Flamingos in einer Brutmaschine, wie der Zoo am Donnerstag mitteilte. Die Tierpfleger hätten sie dann mit einem nährstoffreichen Brei aus Eigelbpulver gefüttert, so dass die Jungvögel schnell gewachsen seien. Dies erfolgte in einem geschützten hinteren Bereich, damit sie nicht von Greifvögeln oder Füchsen erbeutet werden konnten.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden
Kein Abonnent, aber
Sie möchten weiterlesen?
oder
1 Monat kostenlos testen
  • Alle Artikel & Inhalte auf noz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiostream
Kostenlos testen
Monatlich kündbar
Anschließend 9,95 €/Monat