Badespaß Freibad-Saison in NRW startet ohne strenge Corona-Regeln

Von dpa | 24.04.2022, 09:09 Uhr

In Nordrhein-Westfalen startet die Freibad-Saison vielerorts ohne strenge Corona-Regeln. „Da ja im Grunde fast alle Corona-Maßnahmen in Nordrhein-Westfalen Geschichte sind, kann auch von einem Freibad-Betrieb wie vor der Pandemie ausgegangen werden“, sagte eine Sprecherin der Deutschen Gesellschaft für das Badewesen in Essen. Badbetreiber könnten jedoch weiterhin selber per Hausrecht entscheiden, ob die 2G- oder die 3G-Regel gelte. Viele Freibäder wollen am 1. Mai öffnen.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden