Köln Frau von Güterzug erfasst und schwer verletzt

Von dpa | 03.09.2022, 09:49 Uhr

Eine Frau ist in der Nacht zum Samstag in Köln-Ossendorf von einem Güterzug erfasst und schwer verletzt worden. Die 20-Jährige sei ins Krankenhaus gebracht worden, der Lokführer stehe unter Schock, sagte ein Sprecher der Polizei. Wie es zu dem Unfall kam, war am Samstagmorgen noch unklar. Der Bahnübergang in der Butzweilerstraße sollte zur Unfallaufnahme voraussichtlich bis in den Samstagvormittag hinein gesperrt bleiben.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden
Kein Abonnent, aber
Sie möchten weiterlesen?
oder
1 Monat kostenlos testen
  • Alle Artikel & Inhalte auf noz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiostream
Kostenlos testen
Monatlich kündbar
Anschließend 9,95 €/Monat