Brand Frau bei Wohnungsbrand in Bochum schwer verletzt

Von dpa | 11.11.2022, 17:55 Uhr

Bei einem Brand in einer Wohnung in Bochum ist eine Frau schwer verletzt worden. Einsatzkräfte hätten die Bewohnerin am Freitagmittag aus ihrer Kellerwohnung, in der mehrere Räume in Brand standen, gerettet, teilte die Feuerwehr mit. Die Frau kam ins Krankenhaus, der Brand wurde gelöscht, ohne dass sich das Feuer weiter ausbreiten konnte. Zur Brandursache gab es zunächst keine Angaben.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf noz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiostream
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 3,75 €/Woche