Luftverkehr Flughafen Köln-Bonn verdoppelt seine Passagierzahlen

Von dpa | 13.01.2023, 17:05 Uhr

Nach einer Corona-Flaute ist der Flughafen Köln-Bonn wieder im Aufwind. Die Zahl der Fluggäste habe sich 2022 auf 8,8 Millionen mehr als verdoppelt, teilte der Airport am Freitag mit. Flughafenchef Thilo Schmid nannte dies „sehr erfreulich“. „Wir erwarten für den Passagierverkehr 2023 eine weitere Erholung.“ Vor allem die Sommermonate waren stark, weil viele Menschen wieder in den Urlaub flogen. Die Passagier-Jahreszahl liegt aber noch knapp ein Drittel niedriger als 2019, also vor Corona. Köln-Bonn ist hinter Düsseldorf der zweitgrößte Airport in NRW.

Sie haben bereits einen Zugang?
Jetzt ohne Abo weiterlesen!
6 Artikel kostenlos lesen
Jetzt kostenlos registrieren und diesen sowie fünf weitere Artikel frei lesen.
oder
1 Monat kostenlos testen
  • Alle Artikel & Inhalte auf noz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiobeitrag
Hier starten
Monatlich kündbar
Anschließend 3,75 €/Woche