Feuerwehreinsatz Stromausfall in Köln: Rauchausbreitung, aber keine Gefahr

Von dpa | 03.08.2022, 07:26 Uhr | Update am 03.08.2022

Ein großflächiger Stromausfall hat in der Nacht zu Mittwoch vorübergehend den Süden von Köln lahmgelegt. Um 2.45 Uhr habe es für kurze Zeit einen Spannungseinbruch aufgrund einer Störung in einem vorgelagerten Netz gegeben, sagte ein Sprecher des zuständigen Anbieters. Infolge des Stromausfalls entstand nach Angaben von Polizei und Feuerwehr eine weit sichtbare Flamme an einer Fackel in einer von Shell betriebenen Raffinerie im Stadtteil Godorf.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden