Lippe Feuer zerstört unbewohntes Haus auf Bauernhof

Von dpa | 21.11.2022, 07:03 Uhr

Ein Feuer auf einem Bauernhof in Bad Salzuflen-Wüsten (Kreis Lippe) hat ein Wohnhaus und zum Teil auch eine Lagerscheune zerstört. Da das Haus nicht bewohnt war, gab es keine Verletzten, wie ein Polizeisprecher sagte. Das Feuer brach demnach am frühen Montagmorgen aus. Zur Brandursache lagen der Polizei zunächst keine Kenntnisse vor. In dem Haus fanden wohl Sanierungsarbeiten statt, wie der Sprecher mitteilte.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf noz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiostream
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 3,75 €/Woche