Wettervorhersage Erst viel Sonne, dann Regen und Gewitter in NRW

Von dpa | 02.08.2022, 09:08 Uhr

Zur Wochenmitte hin wird es in Nordrhein-Westfalen zunächst freundlich und sehr warm, bevor Gewitter und Schauer dazukommen. Am Mittwoch wird es bei Höchstwerten von 30 bis 34 Grad Celsius heiß und trocken, wie der Deutsche Wetterdienst (DWD) am Dienstag in Offenbach mitteilte. Auch in der Nacht sei nicht mit Regen zu rechnen. Es kühlt ab auf 21 bis 16 Grad. 

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden