Musik Endgültiges Aus für Siegel-Musical „'N bisschen Frieden“

Von dpa | 10.11.2022, 12:19 Uhr

Drei Wochen nach der rauschenden Premiere mit viel Prominenz steht das Aus des neuen Ralph-Siegel-Musicals „'N bisschen Frieden - Rock'n'Roll Summer“ in Duisburg fest. Die eigens gegründete Produktionsfirma NBF Musical Production GmbH habe einen Antrag auf Eröffnung eines Insolvenzverfahrens gestellt, bestätigte Geschäftsführer Wolfgang DeMarco. Der schlechte Ticket-Vorverkauf für die Vorstellungen am Theater am Marientor lasse einen wirtschaftlich sinnvollen Betrieb nicht zu, begründete der Duisburger Theaterchef und Executive Producer DeMarco. Für die Pleite machte er vor allem die „aktuelle allgemeine Krisen-Situation“ sowie gestiegene Energiepreise und Lebenshaltungskosten verantwortlich.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf noz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiostream
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 3,75 €/Woche