NRW Elfjähriger sorgt für Zugentgleisung – sechsstelliger Sachschaden

Von dpa | 12.10.2020, 23:10 Uhr

Kostspieliger Jungenstreich: Bei Paderborn wirft ein elfjähriger Junge ein Stahlteil auf die Schienen und sorgt für eine Zugentgleisung. Der Sachschaden beläuft sich auf einen sechsstelligen Betrag.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden