Hamm Einjähriges Kind bei Unfall vor Kita leicht verletzt

Von dpa | 11.01.2023, 07:45 Uhr

Bei einem Unfall vor einer Kindertagesstätte in Hamm ist ein einjähriges Kind leicht verletzt worden. Eine 27 Jahre alte Frau war am Dienstag mit ihrem Auto auf ein haltendee Auto einer 29-Jährigen aufgefahren, in dem das einjährige Mädchen saß, wie die Polizei am Mittwoch mitteilte. Dabei wurde das Kind verletzt. Es wurde zur Behandlung in ein Krankenhaus gebracht, das es den Angaben zufolge aber später wieder verlassen durfte. Der entstandene Sachschaden beträgt etwa 12.000 Euro.

Sie haben bereits einen Zugang?
Kein Abonnent, aber
Sie möchten weiterlesen?
Artikel kostenlos lesen
Jetzt kostenlos registrieren und einen Artikel frei lesen.