Brauchtum Dortmunder Riesen-Weihnachtsbaum erstrahlt zum ersten Mal

Von dpa | 21.11.2022, 19:05 Uhr

Die Lichter am Dortmunder Riesen-Weihnachtsbaum brennen. Am Montagabend wurden zum ersten Mal in diesem Jahr die Tausenden Lichter an den gut 1000 Fichten eingeschaltet, die zu einem 45 Meter hohen „Baum“ aufgestapelt worden sind. An dem von der Stadt als „größter Weihnachtsbaum der Welt“ beworbenen Giganten gibt es dieses Jahr einige Energiesparmaßnahmen.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf noz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiostream
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 3,75 €/Woche