Kirche Deutsche Bischöfe sprachen mit Papst über Kardinal Woelki

Von dpa | 19.11.2022, 11:36 Uhr

Deutsche Bischöfe haben Papst Franziskus während ihres Besuchs im Vatikan auf die Belastung durch die Ungewissheit im Fall des Kölner Kardinals Rainer Maria Woelki hingewiesen. „Es wurde sehr deutlich gemacht, dass die Situation im Erzbistum zunehmend unerträglich ist, auch für den Erzbischof“, sagte der Vorsitzende der Deutschen Bischofskonferenz (DBK), Georg Bätzing, am Samstag in Rom. Die seit Monaten ausstehende Entscheidung, wie es mit Woelki in Köln weitergehe, belaste die Katholiken in Deutschland.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf noz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiostream
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 3,75 €/Woche