Chemie Chemikalienhändler Brenntag wird optimistischer

Von dpa | 13.06.2022, 15:51 Uhr

Der Chemikalienhändler Brenntag ist nach dem guten Jahresstart weiter in der Erfolgsspur und erhöht seine Prognose. Wegen der bis dato anhaltenden positiven Ergebnisentwicklung erwartet das Management der Essener im Gesamtjahr nun ein um Sondereffekte bereinigtes Ergebnis vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen von 1,75 bis 1,85 Milliarden Euro, wie das Unternehmen am Montag überraschend mitteilte. Bisher hatte der Dax-Konzern ein operatives Ergebnis von 1,45 bis 1,55 Milliarden Euro in Aussicht gestellt. In der Prognose seien erwartete Effizienzsteigerungen des laufenden Sparprogramms und die Effekte bereits abgeschlossener Zukäufe enthalten.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden