Herne Brennendes Vereinsheim löst Großeinsatz der Feuerwehr aus

Von dpa | 07.03.2022, 10:10 Uhr

In Herne hat ein altes Vereinsheim Feuer gefangen und einen Großeinsatz der Feuerwehr ausgelöst. Anwohner hatten am Sonntagabend den Brand bemerkt und die Feuerwehr benachrichtigt, wie die Polizei am Montag mitteilte. Das Gebäude stand nach Angaben der Feuerwehr komplett in Flammen. Wegen der starken Rauchentwicklung seien Anwohner aufgefordert worden, Türen und Fenster geschlossen zu halten. Insgesamt seien rund 70 Einsatzkräfte an den Löscharbeiten beteiligt gewesen, teilte die Feuerwehr mit. Verletzte gab es nicht.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden