Essen Bombenfund in Keller: Blindgänger erfolgreich entschärft

Von dpa | 03.05.2022, 14:17 Uhr | Update am 03.05.2022

Eine im Keller eines Mehrfamilienhauses in Essen gefundene Bombe ist am Dienstagnachmittag erfolgreich entschärft worden. An dem Gebäude hatten eigentlich Bauarbeiten stattfinden sollen. Bei Sondierungen stellte sich jedoch am Dienstag heraus, dass unter dem Keller ein 500 Kilogramm schwerer Blindgänger aus dem Zweiten Weltkrieg lag, wie eine Stadtsprecherin sagte. Der ungewöhnliche Fundort sei auch für sie ein Novum.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden