Märkischer Kreis Autobahn GmbH: Sprengtermin für Rahmedetal-Brücke offen

Von dpa | 15.11.2022, 18:01 Uhr

Die Arbeiten für den Neubau der maroden Autobahn-Talbrücke Rahmede an der zentralen A45 in Lüdenscheid laufen nach Angaben aus dem Bundesverkehrsministerium auf Hochtouren. Auch wenn es mit der Sprengung - anders als ursprünglich geplant - nicht mehr in diesem Jahr klappe, habe das auf das gesamte Verfahren keine Auswirkungen. Das sagte der Parlamentarische Staatssekretär im Bundesverkehrsministerium, Oliver Luksic, am Dienstag in Lüdenscheid.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf noz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiostream
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 3,75 €/Woche