Verkehr Auffahrunfall mit Polizeifahrzeugen: Neun Leichtverletzte

Von dpa | 03.05.2022, 19:40 Uhr

In einen Auffahrunfall auf der Autobahn 45 in Dortmund waren am Dienstag drei Polizeifahrzeuge verwickelt. Es seien neun Menschen leicht verletzt worden, darunter sieben Polizisten, sagte ein Sprecher der Polizei Dortmund. Der Verursacher des Unfalls war einer der Fahrer der Polizeiwagen. Die Verletzten hätten nicht ins Krankenhaus gemusst, sondern sie hätten selbstständig einen Arzt aufsuchen können. Zuvor hatten die „Ruhr Nachrichten“ über den Crash berichtet.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden